Chapter 03 - Hinterhalt bei Fehntop

Die müden Reisenden beschlossen, sich in den Ruinen von Fehntop auszuruhen. Als die Nacht auf den alten Wachturm hereinbrach, entzündeten die weniger nachdenklichen ein Feuer. Wie ein Leuchtfeuer zog es die Dark Riders an, die schon seit einiger Zeit auf ihrer Spur waren. Die Geister stürzten wie schreckliche Gebetsvögel über die Ruinen, und ihre Schreie ließen die überfallenen Reisenden erschauern. Zum Glück kam der tapfere Ranger Aranglor gerade noch rechtzeitig zurück. Wird er die Dark Riders verjagen oder wird er seinen Klingen erliegen?
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 13 von 13